Yogaurlaub in Sizilien

Yogaurlaub in Sizilien

Im Laufe der vielen Jahre, in denen wir Sizilien besucht haben, sind wir bei unseren Wanderungen immer wieder auf neue, magisch-bezaubernde Orte gestoßen. Sie atmen den antiken Geist einer der wunderbarsten Flecken unserer Erde. Sizilien ist eine uralte Seele, die sich einem nicht so leicht erschließt, wenn man die typischen und stark frequentierten Sehenswürdigkeiten wie Taomina oder Noto bevorzugt.  Den wirklichen, den ursprünglichen Spirit dieses Landes findet man am ehesten in den geschützten Arealen. In den zahlreichen Naturschutzgebieten, die in dankenswerter und bewundernswerter Weise von visionären Umweltaktivisten und ökologischen Vordenkern erstritten wurden. Im Yogaurlaub in Sizilien führen wir unsere Gäste zu diesen besonderen Orten, fernab von den großen Touristenströmen.

Cava Carusello

Ein kleines Paradies, eine Oase der Entspannung und Meditation. Yogaurlaub mit Zensicily im Mai 2018
Cava Carusello ist ein Muss bei Wanderungen in Sizilien. Gerbereien aus uralten Zeiten, in Fels gehauen und eine atemberaubende Natur, das ist Siziliens wirklicher Schatz!
Cava Carusello ist ein “Muss” beim Yogaurlaub in Sizilien. Eselspfade, Wohnhöhlen und endlose Treppen in den Fels gehauen dazu eine atemberaubende Natur, das ist Siziliens wirklicher Schatz!
Unsere Yogagruppe während der Wanderung in die Cava Carusello.

Gräberfelder und Gerbereien aus der Bronzezeit

Ehemalige Gerbereien, uralte Industrieanlagen in den Fels getriebene Handwerkbetriebe werden wir besichtigen. Antike Gräberstätten (Necropoli) dunkle Katakomben und aus dem Fels mit mühevoller  Handarbeit gehauene Wohnhöhlen aus der Bronzezeit, in den wunderschönen Canyons (Cava) der hybläischen Hochebene im Südosten Siziliens. Diese weitläufigen Schluchten lassen die Herzen echter Naturfreunden höher schlagen!

 

Yogaurlaub in Sizilien – eine harmonische Einheit

Yoga und Wanderungen in Sizilien führt Sie zu antiken Gerbereien aus der Bronzezeit.
Yogaurlaub in Sizilien führt Sie zu Höhlen-Gerbereien aus der Bronzezeit.

Naturbelassene, streng geschützte Strände und Vogelrefugien mit riesigen Feucht Biotopen. Über Stege erreicht man Beobachtungs Holzhütten. Hier kann man aus nächster Nähe die Tiere beobachten, ohne sie zu stören, vorausgesetzt man ist dabei rücksichtsvoll und leise. Strandstühle, Duschen und Fastfood sucht man hier vergebens, dafür findet man Natur pur. Riesige Thymian, Oregano und Rosmarinfelder verwöhnen den Geruchssinn mit ätherischen Düften.

Siziliens Naturschutzgebiete

Wanderungen in Sizilien die naturbelassene Küste von Vendicari.
Naturbelassene Küste (Vendicari) im Südosten Siziliens.

Tauchen Sie mit uns ein in das echte, das alte Sizilien. Seine atemberaubende Naturschönheiten sind der wahre Schatz dieser bezaubernden Insel. Seine überbordende Natur bringt Ruhe in unsere gestresste Seele. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Schönheiten dieses Schmelztiegels (Zwölf verschiedene Weltkulturen) finden können.

 Noto Antica

Wanderungen in Sizilien? Viele denken immer es ist zu heiß, aber in den kühlen Schluchten ist es sehr angenehm.
Wanderungen in Sizilien?  Viele Reisende denken, dafür ist zu heiß in Sizilien?  In den kühlen Schluchten und Wäldern ist es auch im heißen Sommer sehr angenehm.

Die wilden und magischen Schluchten (Cava) waren in der Antike wie heute angenehm, kühle Rückzugsorte, wenn man der glühenden Mittagshitze entfliehen wollte bzw. wollte. Hier fließen selbst im Hochsommer Quellenbäche, die dem erhitzten Wanderer mit idyllischen “Seen”, die oft nur badewannengroß sind,  Entspannung und Erfrischung  spenden.

Yogaurlaub und Wanderungen in Sizilien

“Dolce e Amaro”,  Süß und bitter, ein altes sizilianisches Sprichwort, genau wie “ora o  poi” was soviel heißt wie:  “jetzt oder dann, oder “ganz sicher vielleicht”, dieser augenzwinkernde “modo di dire” (Spruch) charakterisiert am treffendsten die Mentalität des gastfreundlichen und großzügigen Sizilianers. Sizilien gilt nicht umsonst als die Perle des Mittelmeers.

Spektakuläre Sonnenuntergänge in Case Don Ignazio

Yogaurlaub in Sizilien heißt Yoga, Wanderungen,
Yogaurlaub in Sizilien heißt: Yoga, Wanderungen, “do it yourself” DIY- Workshops, Sonne, Natur und Entspannung pur!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen